Ebay: „Wir sind die Nummer 1“

Nach Übernahme von Alando.de

Ebay, die nach eigenen Angaben weltweit größte Auktionsplattform im Internet,
sieht sich nach Übernahme der Berliner Alando.de AG am 21. Juni jetzt als
Nummer eins unter den Privat-zu-Privat-Auktionen in Deutschland.

Das Auktionshaus meldet für Deutschland 115.000 Auktionen am Tag, 150 Prozent
Wachstum im Monat und rund 65.000 Mitglieder.

„Ebay zeichnet sich vor allem durch seinen Fokus aus“, sagte der Sprecher der
Auktionsplattform, Alexander Samwer. „Wir versuchen nicht, verschiedene
Auktionsmodelle zu mischen, sondern konzentrieren uns auf den attraktiven
Privat-zu-Privat Auktionsmarkt.“

Kontakt: Alando.de, Tel.: 030/6959730

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Ebay: „Wir sind die Nummer 1“

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *