Amazon.de sucht Co-Autoren für Online-Story

Den Anfang macht Doris Dörrie / Gewinn: 10.000 Mark

Amazon.de (www.amazon.de)
verkauft nicht nur Bücher, jetzt läßt der Online-Shop ein neues Werk von seinen
Kunden schreiben. Die Autorin Doris Dörrie macht den Anfang einer
Online-Fortsetzungsgeschichte.

Vom 5. bis 30. Juli können die Besucher der Site ihre Fortsetzungsabsätze von
maximal 500 Wörten einsenden. Gemeinsam mit den Redakteuren von Amazon.de sucht
Doris Dörrie vier Wochen lang täglich die beste Fortsetzung aus. Der jeweilige
Autor erhält eine Prämie von 500 Mark. Am 2. August schreibt die
Schriftstellerin dann den Schlußabsatz des Gemeinschaftswerks.

Unter den 19 Tagessiegern wird der Beste am Ende der Aktion ausgewählt. Er oder
sie erhält eine Prämie von 10.000 Mark. Doris Dörrie hofft, daß „sich alle
Co-Autoren etwas Disziplin auferlegen und ihren Text auch wirklich formen.“

Kontakt: Amazon.de, Tel.: 0180/5354990

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Amazon.de sucht Co-Autoren für Online-Story

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *