Adaptec mit neuer CD-Brenner-Software

Version 4 Deluxe von Easy CD Creator

Adaptec bringt eine neue Version seiner CD Brenner-Software heraus. Easy CD
Creator 4 Deluxe enthält eine Reihe von Neuerungen: Hierzu zählt ein Assistent,
der die Anwender durch die Installation und alle fürs CD-Brennen notwendigen
Arbeitsschritte leitet.

Die Software unterstützt das Herunterladen von Musik aus dem Internet,
einschließlich MP3-Dateien. Das Programm konvertiert auf Wunsch MP3-Dateien in
das Standard-Audio-CD-Format und ermöglicht dadurch auch die Wiedergabe auf
einem gewöhnlichen CD-Player. Außerdem gibt es neue Audio-Features und die
Möglichkeit, Videoclips in individuelle Filme umzuwandeln.

Ein neues Feature ist „Take Two“, das ein Festplatten-Backup ermöglicht. Das
Image-basierte Backup ermöglicht die komplette Wiederherstellung des Systems
nach einem vollständigen Systemabsturz. Die Festplatteninhalte werden
automatisch auf mehrere Medien aufgeteilt, wenn das zu sichernde Datenvolumen
größer ist als die Kapazität eines Mediums.

Mit „Direct CD“ könne man Dateien so einfach wie bei Diskettenlaufwerken mit
dem Befehl „speichern unter“ direkt auf die CD-RW speichern. Ebenso können
Dateien über den Windows Explorer per Drag und Drop verschoben, umbenannt oder
gelöscht werden.

Die deutsche Version ist ab September für rund 150 Mark zu haben.

Kontakt: Adaptec, Tel.: 089/4564060

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Adaptec mit neuer CD-Brenner-Software

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *