Notes 5 kommt mit Lycos

Lotus und Lycos kooperieren / Auslieferung im Juli

Der Web-Katalog Lycos und die IBM-Softwaretochter Lotus kooperieren. Das
„Portal“ von Lycos wird laut einem gerade unterzeichneten Vertrag in die
Version 5 der Groupware Lotus Notes integriert. Notes 5 soll nach unzähligen
Verzögerungen im kommenden Monat ausgeliefert werden.

Die Internet-Firma Lycos verspricht sich von dem Abkommen eine größere
Verbreitung am Arbeitsplatz, während Lotus anteilig Geld für jeden Besucher
erhält, der auf die Lycos-Site via Notes zugreift. Notes wird nach Angaben von
Lotus derzeit von 38 Millionen Menschen genutzt.

Genauere Details des Vertrages wollten die beiden Unternehmen nicht mitteilen.

Kontakt: Kontakt: Lotus, Tel.: 089/785090; Lycos Bertelsmann, Tel.: 05241/800

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Notes 5 kommt mit Lycos

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *