Focus: Telekom will sich an CDnow beteiligen

Für 180 Millionen Mark

Nach einem Bericht des Magazins „Focus“ will sich die Deutsche Telekom
(Börse Frankfurt: DTE) am weltweit größten Online-CD-Versand CDnow (www.cdnow.com), beteiligen.

Telekom-Chef Ron Sommer wolle mindestens 180 Millionen Mark in das
US-Unternehmen stecken. Bis zum Jahr 2006 wolle die Telekom durch diese und
andere Beteiligungen ihren Marktanteil am deutschen Online-Musikgeschäft auf 25
Prozent steigern.

Anfang Mai hat T-Online mit dem Start einer eigenen Shopping-„Portal“-Site
erste Voraussetzungen für den Einstieg ins E-Commerce-Geschäft geschaffen. Dort
präsentieren sich rund 100 Online-Shops. Die „Portal“-Site solle zur treibenden
Kraft des Electronic Commerce in Deutschland werden, erhoffte sich zur
Eröffnung T-Online-Chef Wolfgang Keuntje.

Kontakt: Deutsche Telekom, Tel.: 0228/1810

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Focus: Telekom will sich an CDnow beteiligen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *