Diamond bringt Stealth III S540

Gamingboard mit S3-Prozessor

Diamond Multimedia liefert den Grafikbeschleuniger Diamond Stealth III S540 aus. Das Spiele-Board integriert den S3-Prozessor Savage4 Pro+ und bietet 32 MByte Onboard-Speicher, einen von Intel validierten AGP-4x-Support, S3 Texture Compression (S3TC) sowie Hardware-beschleunigtes Digital-Video-Playback.

Weiterhin verfügt es über eine echte 128-Bit-2D/3D-Engine mit 32-Bit-Rendering, 143 MHz Taktrate, DirectX-6- , OpenGL- und ICD- Unterstützung, AGP-2x- und -4x-Technologie sowie vollen Support für Intel- und AMD-Prozessoren. Texturen bis zur Grösse von 2048×2048, die Hardware-Textur-Kompression S3TC von S3 sowie ein in DirectX 6 integrierter Standard, der 240 MByte Texturen in 64 MByte Systemspeicher ablegen kann, werden ebenfalls unterstützt.

Diamond Stealth III S540 ist für rund 250 Mark ab sofort im Handel erhältlich.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Diamond bringt Stealth III S540

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *