Disney will Infoseek

Suchmaschine soll zu 100 Prozent in den Micky-Maus-Klub / Wert des Deals: 1,5 Milliarden Dollar

Copyright by Disney
Copyright by Disney
  • Der US-Medienriese Disney will den Web-Katalog Infoseek zu 100 Prozent übernehmen. Derzeit würden über die Übernahme Verhandlungen geführt, teilte der Unterhaltungskonzern gegenüber ZDNet mit.

    Seit dem vergangenen Jahr besitzt das Mickey-Maus-Unternehmen 43 Prozent der Anteile an Infoseek, die restlichen Prozent sollen ihm 1,5 Milliarden Dollar Wert sein. Die Übernahme werde voraussichtlich in Aktien erfolgen.

      Mickey will Infoseek ganz
      Mickey will Infoseek ganz
    • Disney betreibt bislang bereits gemeinsam mit Infoseek das „Portal“ „Go“, das im April dieses Jahres 21,4 Millionen Visits aufwies und sich damit auf Platz fünf der Media MetrixCharts festsetzen konnte. Mit der vollständigen Übernahme von Infoseek will Disney seine verstreuten Internet-Aktivitäten zusammenfassen.

  • Themenseiten: Business

    Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
    Content Loading ...
    Whitepaper

    ZDNet für mobile Geräte
    ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

    Artikel empfehlen:

    Neueste Kommentare 

    Noch keine Kommentare zu Disney will Infoseek

    Kommentar hinzufügen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *