Brokat fusioniert mit Metechnology

E-Commerce-Hochzeit

Zwei der führenden Anbieter von E-Banking- und E-Business-Lösungen aus Deutschland, Brokat Infosystems und Metechnology, haben ihre im März angekündigte Fusion vollzogen. Metechnology wird dadurch zur Tochtergesellschaft von Brokat.

Alle Mitarbeiter von Metechnology werden vom neuen Unternehmen übernommen. Insgesamt beschäftigt Brokat nun rund 495 Mitarbeiter in weltweit zwölf Niederlassungen. „Mit dieser Fusion strebt die Brokat Infosystems AG weltweit eine Spitzenposition für E-Business-Lösungen an“, erklärt der Brokat-Chef Stefan Röver.

Brokat ist mit seiner E-Commerce-Plattform „Twister“ gut im Geschäft. Metechnology bietet Transaktions- und Integrationslösungen für Electronic Banking und Electronic Commerce an.

Kontakt: Brokat, Tel.: 0711/788440

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Brokat fusioniert mit Metechnology

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *