Nikoma senkt Internet-Preise

Surfen für 4,9 Pfennig die Minute

Ab 1. Juni kostet der Internet-Zugang über das Hamburger Telekommunikationsunternehmen Nikoma rund um die Uhr 4,9 Pfennige in der Minute. Die Abrechnung erfolgt sekundengenau.

Der Preis enthält die Telefonkosten. Einrichtungskosten oder Grundgebühren fallen nicht an.

Um den Dienst nutzen zu können, muß man sich unter www.nikoma.de oder der Telefonnummer 040/808040 anmelden. Die Freischaltung dauert zwei bis drei Tage. Die Anmeldung ist erforderlich, da die Rechnung – auf Wunsch auch per E-Mail – durch Nikoma erfolgt.

Kontakt: Nikoma, Tel.: 040/808040

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Nikoma senkt Internet-Preise

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *