Telekom-Auskunft wird vielsprachig

Englisch und Türkisch im Angebot

Ab sofort verstehen Ausländer bei der Auskunft (11833) der Deutschen Telekom (Börse Frankfurt: DTE) nicht nur Bahnhof. Telefon- und Faxnummern, Mobilfunknummern, Ortsnetzkennzahlen, Anschriften und Postleitzahlen werden nun vom Computer auch in türkischer und englischer Sprache angesagt.

Unter der neuen bundeseinheitlichen Auskunftsrufnummer 11836 kann man sich durchgehend auf türkisch unterhalten. Bei der Wahl der 11837 erfolgt die Rufnummernauskunft in englisch. Die recherchierten Rufnummern werden nicht über eine elektronische Sprachausgabe, sondern persönlich durchgegeben. Auf Wunsch wird man gleich mit dem gesuchten Gesprächspartner verbunden.

Als erster Auskunftsdienst hatte der private Anbieter Telegate ab 1. Februar einen Service in türkischer Sprache angeboten. „Nasil yardim edebilirim?“ – „Wie kann ich helfen?“ – werden türkischsprachige Anrufer seitdem unter 11880 begrüßt.

Kontakt: Deutsche Telekom, Tel.: 0800-3300700; Telegate, Tel.: 089/89966630

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Telekom-Auskunft wird vielsprachig

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *