Q1: Teldafax mit guten Gewinnen

Umsatz hat sich verneunfacht

Der Marburger Telefonanbieter Teldafax (Netzvorwahl: 01030) hat im ersten Quartal 1999 seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahresquartal verneunfacht. Der Umsatz betrug 168,9 Millionen Mark (Vorjahr: 18,3 Millionen). Das Ergebnis vor Steuern beläuft sich auf 25,3 Millionen Mark oder 31 Pfennig pro Aktie.

Seit der Einführung der neuen Tarife am 4. Januar verdoppelte sich nach Angaben des Unternehmens die Zahl der täglich vermittelten Gesprächsminuten auf zuletzt über 15 Millionen täglich. Bis Ende April hat das Unternehmen die Leitungskapazität wegen des Ansturms im Vergleich zu Dezember 1998 ebenfalls verdoppelt. Dazu investierte das Unternehmen 14,3 Millionen Mark in den Ausbau des Netzes.

Kontakt: Teldafax, Tel.: 0800/0103000

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Q1: Teldafax mit guten Gewinnen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *