Hotmail gegen Spam

Hotmail-Direktor wird Anti-Spam-Mitglied bei Cauce

Der Direktor für Operation Service beim kostenlosen E-Mail-Dienst Hotmail von Microsoft (Börse Frankfurt: MSF), Randy Delucchi, wird neues Vorstandsmitglied der führenden Anti-Spam-Vereinigung der USA. Die Coalition Against Unsolicited Commercial Email (CAUCE) (www.cauce.org) kämpft seit längerem gegen unerwünschte E-Mail-Werbung.

Delucchi wolle Cauce helfen, für eine Anti-Spam-Gesetzgebung zu werben und die Öffentlichkeit für die Kosten von Junkmail zu sensibilisieren.

Hotmail wird oft von Spammern benutzt, die sich unter falschen Namen eine E-Mailadresse bei Hotmail einrichten, um so unentdeckt ihre Werbesendungen zu verschicken.

„Hotmail hat rechtliche Schritte gegen Spammer unternommen, die den Hotmail-Dienst dazu verwenden wollen oder die Hotmail-Adresse für unrechtmäßige kommerzielle E-Mails benutzen“, sagte Sprecher Dave Reddy gegenüber einem amerikanischen Nachrichtendienst.

Kontakt: Microsoft, Tel.: 089/31760

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Hotmail gegen Spam

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *