Compaq warnt

PC-Branche im Abwind?

Während Konkurrent Dell auf einer rosa Wolke schwebt, warnt Compaq Computer (Börse Frankfurt: CPQ) seine Anteilseigner bereits zum zweiten Mal vor einer nur mäßigen Gewinnausschüttung für das erste Quartal des Geschäftsjahres 1999. Das Unternehmen rechnet lediglich mit einem Plus von 15 Cent je Aktie.

Der Umsatz werde 9,4 Milliarden Dollar betragen, Analysten hatten rund zehn Milliarden Dollar vorausgesagt.

Der Finanzchef von Compaq, Earl Mason, führte das vergleichsweise magere Ergebnis auf eine sinkende Nachfrage nach PCs und den verstärkten Preisdruck im Markt zurück.

Endgültige Zahlen für das erste Quartal werden am 21. April vorgelegt.

Kontakt: Compaq, Tel.: 089/99330

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Compaq warnt

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *