01051 verlängert 9-Pfennig-Telefonangebot

Nun auf unbestimmte Zeit gültig

Die Telefongesellschaft „01051 Telecom“ (Netzvorwahl: 01051) hat den ursprünglich bis Ende April befristeten Tarif, der Inlandsferngespräche für neun Pfennig pro Minute rund um die Uhr bietet, auf unbestimmte Zeit verlängert.

In den Regionen Düsseldorf, Berlin und München habe die Telekom noch nicht die benötigten Leitungskapazitäten bereitgestellt, deshalb könne es hier zu Engpässen kommen, hieß es. Zeitweise würden die Regionen ganz vom Netz genommen.

In rund zwei Wochen sollen auch Auslandsgespräche und Telefonate ins Mobilfunknetz über 01051 möglich sein.

Das Düsseldorfer Unternehmen will zum „Aldi der Telekommunikation“ werden. Es ist nur per E-Mail oder Briefpost erreichbar, da es nach eigenen Angaben an allen Ecken und Enden spart, um den Billig-Tarif halten zu können.

Kontakt: 01051 Telecom, E-Mail: info@01051.com

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 01051 verlängert 9-Pfennig-Telefonangebot

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *