Hotmail spricht Deutsch

Aus Hotmail wird trotzdem keine Heißpost

Den kostenlose E-Mail-Service MSN Hotmail gibt?s nach einer monatelangen Verzögerung nun auch in Deutsch. Damit ist der Dienst nun in Deutschland, Frankreich, Japan und natürlich den USA mit einer länderspezifischen Site vertreten.

Offenbar hat der Ende März als Direktor von MSN Deutschland zurückgetretene Michael Konitzer als letzte Amtshandlung die Eindeutschung gemanagt. Ein neuer Direktor für die kommerziellen Online-Aktivitäten von Microsoft (Börse Frankfurt: MSF) in Deutschland steht nach Auskunft des Unternehmens nach wie vor nicht fest.

Weltweit hat MSN Hotmail nach eigenen Angaben über 40 Millionen Anwender. Täglich sollen durchschnittlich 150.000 neue dazukommen.

Kontakt: Microsoft, Tel.: 089/31760

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Hotmail spricht Deutsch

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *