Dell senkt Latitude-LT-Preis

Auf Wunsch mit Windows NT 4.0

Das Notebook Latitude LT von Dell Computer wird um über acht Prozent billiger. Statt 4456 kostet es jetzt nur noch 4046 Mark. Das 1,4 Kilogramm schwere Latitude LT arbeitet mit Intels 266-MHz-MMX-Prozessor, hat 64 MByte Arbeitsspeicher und eine 4,3 GByte große Festplatte. Der 11,3-Zoll große TFT-SVGA-Bildschirm ist in Magnesium gefaßt. Floppy und CD-ROM-Laufwerk werden extern angeschlossen.

Als Anschlüsse stehen USB, ein Infrarot-Port, Audio In/Out sowie ein PC-Card-Steckplatz zur Verfügung. Ein Monitor kann ebenfalls angeschlossen werden. Dazu gibt es noch eine Ledertasche und als Betriebssystem Windows 95 oder neuderdings gegen Aufpreis von 36 Euro Windows NT 4.0. Enthalten ist ein einjähriger Vor-Ort-Service, der auf Wunsch auf drei Jahre erweitert werden kann.

Kontakt: Dell, Tel.: 06103/9710

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Dell senkt Latitude-LT-Preis

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *