Sun und AOL geben Fahrplan bekannt

Pressekonferenz in New York

AOL und Sun werden heute im Waldorf-Astoria-Hotel in New York auf einer gemeinsamen Pressekonferenz ihre strategische Allianz, die Unternehmens- und E-Commerce-Softwaresrategie sowie Produkt-Roadmaps vorstellen.

Es wird erwartet, daß die Firmen bekanntgeben, was mit den sich überschneidenden Produktpaletten bei beiden Unternehmen geschehen soll, insbesondere im Bereich Application Server. So kaufte Netscape im November 1997 Kiva Software, Sun erwarb im Juli 1998 Netdynamics für ihre Server. Da jetzt beide Server-Tools für Netzapplikationen unter einem Dach vereinigt sind, könnte ein Produkt eingestellt werden. Auch der zukünftige Vertrieb der E-Commerce-Software von Sun ist unklar.

An der Pressekonferenz nehmen teil: Ed Zander, Chief Operating Officer, Sun Microsystems, Barry Schuler, President of the Interactive Services Group von America Online, Mark Tolliver, President and General Manager der Allianz, Steve Savignano, Senior Vice President der Allianz und Stuart Wells, Senior Vice President der Allianz.

Kontakt: AOL, Tel.: 040/361590; Sun Microsystems, Tel.: 089/460080

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sun und AOL geben Fahrplan bekannt

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *