Tixi bietet just-in-time E-Mail-Zustellung

Kooperation mit Oberland.net

Hannover – Das Berliner Unternehmen Tixi.com, Hersteller der „Tixi-Mail Box“, kooperiert jetzt mit dem bayerischen Internet Provider Oberland.net bei einem neuartigen bundesweiten „New Mail Service“. Dieser soll dafür sorgen, daß E-Mails den Empfänger ohne Verzögerung erreichen.

Der New Mail Server von Oberland.net fragt dabei in kurzen Zeitabständen die E-Mail-Postfächer der Kunden ab. Sobald eine neue E-Mail gefunden wird, schickt sie einen kurzen Anruf an die Tixi-Mail-Box. Diese erkennt durch das Verfahren der Rufnummernübermittlung, daß eine neue Mail vorliegt und holt diese ab. Die rote Lampe an der Tixi-Mail Box zeigt an, daß eine neue elektronische Nachricht eingegangen ist.

Voraussetzung für den neuen Service sind die gelbe Tixi-Box sowie die Registrierung bei Oberland.net. Die bisherigen E-Mail-Konten muß man dabei nicht ändern, der New Mail Server fragt beliebige POP3-Accounts ab. Man kann das Signal auf bestimmte Tageszeiten eingrenzen oder online deaktivieren. Oberland.net berechnet für diesen Service eine „geringe“ Monatspauschale.

Tixi.com wirbt dafür, daß sich mit ihrem Verfahren Online-Kosten reduzieren lassen, da nur noch Verbindungen bezahlt werden müssen, wenn wirklich eine neue E-Mail vorliegt. Die Tixi Box, die auch Faxe versenden und empfangen kann, gibt es ab 350 Mark. Seit kurzem ist auch eine ISDN-Version erhältlich.

Kontakt: Tixi.com, Tel.: 030/40608444

Themenseiten: Hardware, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Tixi bietet just-in-time E-Mail-Zustellung

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *