Dell liefert erste PIII-Rechner aus

Dimension-Serie wird mit neuen Intel-Chips bestückt

Ab sofort liefert Dell Computer seine neue Desktop Produktserie Dell Dimension XPS T mit dem Intel Pentium III Prozessor sowohl in der 450-MHz- als auch der 500-MHz-Version aus.

Die T-Serie ist mit einem Arbeitsspeicher von bis zu 768 MByte, 4,8-fach DVD-Laufwerk, einer 16 MByte Videokarte, einer Festplatte von bis zu 25 GByte Speicherkapazität sowie LAN-Support und Diagnose-LEDs ausgestattet.

Als Einführungsaktion der neuen Serie bietet Dell den XPS T500 mit 500 MHz für 2931 Mark (1599 Euro) an.

Kontakt: Dell, Tel.: 06103/9710

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Dell liefert erste PIII-Rechner aus

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *