Freie Minute bei Mobilcom ist tot

Neue Tarife gelten ab sofort

Die Telefongesellschaft Mobilcom hat ihre Tarife geändert. Ab sofort kann man auch ohne vorherige Anmeldung über die Netzvorwahl 01019 im Call-by-Call-Verfahren für acht Pfennig in der Minute zwischen 19 und 22 Uhr und für vier Pfennig pro Minute zwischen 22 und 7 Uhr telefonieren. Bisher mußte man sich für den Tarif „Call-by-Call 4“ anmelden und die Bestätigung des Unternehmens abwarten.

In der Hauptzeit zwischen 7 und 19 Uhr verlangt Mobilcom weiterhin 16 Pfennig pro Minute. Abgerechnet wird im Minutentakt. Die schlechte Nachricht: Das Angebot der „freien Minute“ zwischen 19 und 24 Uhr entfällt ab sofort ersatzlos.

Warum Mobilcom ihr gerade erst eingeführtes Angebot der Freiminute schon wieder streicht, ist unklar.

Kontakt: Mobilcom, Tel.: 01805/191919

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Freie Minute bei Mobilcom ist tot

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *