Excite kooperiert mit Microsoft

Vereinbarung für ein Jahr abgeschlossen

Der Web-Suchdienst Excite kooperiert mit Microsoft (Börse Frankfurt: MSF). Dazu hat das Unternehmen ein Vertriebsabkommen für den Microsoft Internet Explorer IE3, IE4 und IE5 sowie die Microsoft-Startseite MSN abgeschlossen.

Die auf ein Jahr abgeschlossene Vereinbarung gilt für alle Märkte außerhalb der USA. Microsofts IE- und MSN-Anwender können dadurch in Zukunft die Excite-Suchfunktionen wie beispielsweise „ähnliche Sites“ nutzen.

„Microsoft-Nutzer werden von der einfach zu bedienenden und technologisch hochentwickelten Excite-Suche profitieren, während Excite seine Reichweite weiter ausbaut“, jubelt Evan Rudowski, Excites Europa-Direktor.

Kontakt: Excite, Tel.: 0044-171- 447-1800; Microsoft, Tel.: 089/31760

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Excite kooperiert mit Microsoft

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *