Über 600000 Gratis-Kopien von Star Office

Star Division zeigt sich zufrieden mit Downloads des kostenlosen Office-Pakets

In der vergangenen Woche hatte Microsoft (Börse Frankfurt: MSF) mit einer Aktion für Aufregung gesorgt, in der Auskunftswilligen kostenlose Office-Pakete versprochen wurden. Nach einem Riesenansturm von Interessenten mußte das Unternehmen die Aktion jedoch schnell wieder einstellen (ZDNet berichtete).

Das deutsche Unternehmen Star Division, das sein Büropaket Star Office 5.0 bereits seit November 1998 kostenlos anbietet („Personal Edition“ zum Herunterladen vo http://www.stardivision.de), hat unterdessen „weit über 600000 Lizenzen abgegeben“, erklärt Unternehmenssprecher Frank Loemann. Nach der Microsoft-Aktion „ist bei uns die Nachfrage nicht explodiert“, aber es sei „eine gute Woche“ gewesen. „Täglich rufen rund 4000 Leute unser Paket ab“, so Loemann.

PC Professionell hat die Gratis-Version in der Ausgabe 12/98 im Artikel „Star Office 5.0: Alles unter einem Dach“ getestet.

Kontakt: Star Division, Tel. 040/23646500

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Über 600000 Gratis-Kopien von Star Office

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *