Viag Interkom gibt Mobilcom einen Korb

Keine Zusammenarbeit geplant

Schlappe für Schmid: Der Chef der Schleswiger Telefongesellschaft Mobilcom, Gerhard Schmid, hatte in den vergangenen Tagen mehrfach erklärt, daß er an einer Zusammenarbeit mit dem Telekommunikationsunternehmen Viag Interkom interessiert sei. Derzeit würden Verhandlungen über eine Zusammenarbeit im Mobilfunksektor geführt.
Dem widersprachen nun Vertreter der VIAG-Telekommunikationstochter. Schmid habe zwar bereits vor geraumer Zeit wegen einer Kooperation angefragt, man habe ihn aber abschlägig beschieden. Damit sei das Thema vom Tisch.
Kontakt: Mobilcom, Tel.: 01805/191919

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Viag Interkom gibt Mobilcom einen Korb

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *