Computer Associates wächst stetig

Asienkrise gemeistert

Der Datenbank-Anbieter Computer Associates (CA) gibt für sein drittes Quartal ein solides, aber unspektakuläres Wachstum bekannt. Der Nettogewinn belief sich auf 354,6 Millionen Dollar oder 64 Cent pro Aktie und lag damit um drei Cent pro Anteilschein über den Erwartungen der Analysten. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres lag der Gewinn 4,3 Prozent unter diesen Werten. Der Umsatz stieg um zehn Prozent auf 1,36 Milliarden Dollar.

Zu Anfang des Geschäftsjahres hatte das Unternehmen noch gewarnt, daß sich die Einnahmen in den nächsten Quartalen wenig positiv entwickeln könnten. Neben den Auswirkungen der Asienkrise fürchtete CA auch eine Kaufzurückhaltung der Großkunden, die sich vorrangig auf die Lösung des Jahr-2000-Problems konzentrieren und Neuanschaffungen bis auf weiteres hinausschieben würden.

Kontakt: Computer Associates, Tel.: 089/1497050

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Computer Associates wächst stetig

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *