Websurfen bei Telepassport

Für 12 Pfennig die Minute / Mobilcoms Freenet teurer als angekündigt

Der Frankfurter Telekommunikationsanbieter Telepassport (Netzvorwahl: 01024) bietet einen Internet-Zugang für 12 Pfennig die Minute rund um die Uhr an. Wer sich für Call-by-Call freischalten läßt, kann auch automatisch den Internet-Zugang nutzen, teilte das Unternehmen mit.
Eine Anmelde- oder Grundgebühr gibt es nicht. Abgerechnet wird sekundengenau. Drei MByte Platz für eine eigene Homepage sind im Preis enthalten. Die Internet-Einwahlnummer für das Call-by-Call-Verfahren lautet 01024/01924924.
Mobilcom hat inzwischen wieder einmal eine Ankündigung zurückgenommen. Für das Internet-Angebot „Freenet“ war im November ein Preis von 9,5 Pfennig die Minute genannt worden (ZDNet berichtete). Inzwischen hat Mobilcom umdisponiert: Dieser Preis gilt nur für Pre-Select-Kunden, die sich fest an Mobilcom binden. Alle anderen zahlen das Doppelte, nämlich 19 Pfennig die Minute.
Kontakt: Telepassport, Tel.: 0800/8088088; Mobilcom, Tel.: 01805/2044

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Websurfen bei Telepassport

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *