Iomega bringt Zip-Drive für USB

Preis: 349 Mark / Ist zum "iMac" kompatibel

Iomegas USB-Version seines Zip-Wechsellaufwerks (100 MByte Speicherkapazität) ist ab sofort in Frankreich, Deutschland und Großbritannien erhältlich. Allerdings zunächst nur in einer englischsprachigen Version. Das hat das Unternehmen jetzt bekanntgegeben.
Das Zip-Laufwerk für USB arbeitet mit Windows-98-Computern zusammen, die eine USB-Schnittstelle (Universal Serial Bus) haben, ist aber auch kompatibel zu Apples „iMac“. Die Entwickler haben sich von Apples Design inspirieren lassen: Das Laufwerk steckt in einem durchsichtigen blauen Gehäuse und besitzt ein besonders leichtes Kabel.
Die neuen USB-Zip-Laufwerke kosten 349 Mark, ein Six-Pack enstprechender Speichermedien ist für 139 Mark zu haben.
Kontakt: Iomega, Tel.: 0130/829446

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Iomega bringt Zip-Drive für USB

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *