Playstation-Emulator für Macintosh

Connectix Virtual Game Station läßt Spiele auf Apples G3-Rechnern laufen / Sony bereitet Klage vor

Als Apples „Interims“-Chef Steve Jobs in der vergangenen Woche ankündigte, Apple wolle zur wichtigsten Spiele-Plattform der IT-Industrie avancieren, hatte er möglicherweise auch an diese Möglichkeit gedacht: Die Virtual Game Station von Connectix ermöglicht es, Videospiele für die Sony Playstation auch auf G3-Macintosh-Rechnern laufen zu lassen.
Die Virtual Game Station ist kompatibel zu allen G3-Systemen inklusive Desktops, PowerBooks und „iMacs“, allerdings nicht zu älteren Macs mit G3-Upgrade-Karten. Eine Liste mit Sony-Spielen, die genutzt werden können, ist unter www.virtualgamestation.com einzusehen.
Connectix hat sich in der Mac-Welt einen Namen mit Produkten wie Virtual PC, Surf Express Deluxe, RAM und Speed Doubler gemacht.
Nach Berichten amerikanischer Agenturen ist Sony gerade dabei, eine Klage gegen das Produkt vorzubereiten.

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Playstation-Emulator für Macintosh

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *