Für eine Mark am Tag eigenes Angebot im Web

Nettools startet "Echt-Wahr"-Aktion

Der Internet-Service-Anbieter Nettools (www.nettools.de) verspricht in seiner „Echt-Wahr“-Aktion einen Internet-Zugang für eine Mark am Tag. Außer einer einmaligen Einrichtungsgebühr sollen „garantiert“ keine weiteren Zusatzkosten entstehen.
Das Unternehmen hält vier Pauschalpakete für seine Kunden bereit, die bei 29 Mark im Monat beginnen (umgerechnet also etwa eine Mark am Tag).
Das Angebot umfaßt einen eigenen virtuellen Server inklusive eigenem Domain-Namen (www.meinName.de), 20 bis 50 MByte Speicherplatz für eine Homepage, unbegrenzten Transfer, eigene E-mail-Adresse (meinName@meinName.de), POP-Mailboxen, CGI-Unterstützung für CGI-Skripte, grafische Zugriffsstatistiken, Maillisting, Real-Audio-Server und Unterstützung für SQL-Datenbanken sowie Microsoft-Frontpage 98.
Kontakt: Nettools, Tel.: 06058/910418

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Für eine Mark am Tag eigenes Angebot im Web

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *