AOL meldet 15 Millionen Kunden

Eine Million neue Mitglieder seit November

Das explosive Wachstum des Internet läßt sich auch am Zuwachs der Kundenzahl von Online-Diensten festmachen: Der weltgrößte Online-Dienst AOL (America Online; Börsenkürzel: AOL) meldete jetzt seinen 15millionsten Kunden.
Erst am 12. November hatte der Dienst das Überschreiten der 14-Millionen-Marke mitgeteilt. In den vergangenen drei Jahren ist die AOL-Klientel damit um neun Millionen Teilnehmer angewachsen, erklärte ein Sprecher des Unternehmens im Hauptsitz des Unternehmens in Dulles, US-Bundesstaat Virginia.
In Deutschland dominiert nach wie vor T-Online, der Online-Dienst der Deutschen Telekom. Er verzeichnet eigenen Angaben zufolge rund 2,6 Millionen Kunden. Die hiesige AOL-Dependance spricht von „mehr als 700000 Mitgliedern“, die den Dienst hierzulande nutzen.
Kontakt: AOL-Hotline Deutschland, Tel.: 01805/313164

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu AOL meldet 15 Millionen Kunden

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *