3Com wächst solide

Zweites Quartal mit Wachstum bei Umsatz und Gewinn

Der Hersteller von Netzwerk- und Datenkommunikationslösungen 3Com gab für das zweite Quartal seines Geschäftsjahres 1999 (September, Oktober, November) eine Fortsetzung des Aufwärtstrends bekannt.
Der Quartalsumsatz habe 1,5 Milliarden Dollar betragen, das sei ein Anstieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 29 Prozent. Das Ergebnis belaufe sich auf 132,9 Millionen Dollar oder 36 Cent pro Aktie. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres hatte der Gewinn 4 Millionen Dollar oder einen Cent je Anteilschein betragen.
Der Anteil des System-Geschäfts mit Netzwerk- und Carrier-Produkten am Quartalsumsatz habe sich weltweit auf 744,7 Millionen Dollar belaufen. Der Vertrieb von Consumer-Produkten wie Modems und Netzwerkadapterkarten habe 795,8 Millionen Dollar eingebracht.
Die 3Com GmbH Deutschland gab bekannt, man habe den Umsatz gegenüber dem Vorjahresquartal um 31 Prozent steigern können. Weder Umsatz noch Ergebnis wurde beziffert.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 3Com wächst solide

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *