Compuserve richtet „BusinessWelt“ ein

Internet-Angebot für Firmen / Aber kein Umschwenken zum ISP

Mit dem Angebot „BusinessWelt“ nimmt der Online-Dienst Compuserve einen neuen Anlauf als Internet Service Provider. Dank einer neuen Tarifstruktur können Unternehmen nun zwischen vier Paket-Preisen von 29 bis 129 Mark monatlich (zuzüglich Einrichtungsgebühr von 99 Mark) wählen. Dafür stellt Compuserve das Web-Angebot der Firma ins Netz und verwaltet es.
Unternehmen erhalten eine Domain mit Länderkürzel, mindestens fünf MByte Speicherplatz, POP3-Accounts und RealAudio/Video-Unterstützung, eine CGI-Programmsammlung und andere Hilfen, darunter Image-Maps sowie „klassische“ Funktionen wie E-Mail-Weiterleitung oder Nutzerstatistiken mit grafischer Auswertung.
Gerüchte, wonach sich Compuserve vom Online-Dienst zum ISP wandeln möchte, dementierte das Unternehmen allerdings. „Wir schwenken nicht zum ISP um, bei uns gibt es Internet-Services einfach oben drauf“, erklärt Firmensprecher Stefan Naundorf.
Kontakt: Compuserve, Tel.: 01805/231258

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Compuserve richtet „BusinessWelt“ ein

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *