Neue Auskunft von Otelo

Fehlende Nummern gibt´s unter 11888

Einen neuen bundesweiten Auskunftsdienst hat die Düsseldorfer Telefongesellschaft Otelo gestartet. Unter der Rufnummer 11888 bekommt man Rufnummern und Adressen zu Festnetz- und Mobilfunkanschlüssen. Die Auskunft verbindet auf Wunsch auch gleich mit dem gesuchten Gesprächspartner im Festnetz. Computeransagen gibt es nicht, alle Anrufer werden rund um die Uhr persönlich bedient.

Die Kosten: Zum einmaligen Verbindungspreis von 1,59 Mark kommt eine Gebühr von 0,49 Pfennig pro Minute hinzu. Abgerechnet wird im Sekundentakt. Nutzen können den neuen Service alle Kunden von Otelo und der Deutschen Telekom. Letztere zahlen die Gebühren für die Auskunft mit der Telekom-Telefonrechnung. Die Kosten für Auskunftsdienst und Weitervermittlung erscheinen als Gesamtpreis auf der Rechnung.

Kontakt: Otelo; Tel.: 0211/4740

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neue Auskunft von Otelo

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *