Teles übernimmt Multimedia-Firma Strato

Strato bleibt eigenständige AG

Der deutsche Hersteller von ISDN-Produkten Teles übernimmt zum Jahresende das Multimedia-Unternehmen Strato AG. Der Erwerb soll durch einen Aktientausch erfolgen. Mit der Übernahme will Teles sein Marketing- und Vertriebspotential vergrößern. Strato erziele nach eigenen Angaben 1998 einen Nettogewinn von etwa einer Million Mark bei einem Umsatz von rund 15 Millionen Mark.

Die Gesellschafter von Strato sollen für ihre Geschäftsanteile 136000 Teles-Aktien erhalten, die aus einer Kapitalerhöhung unter Ausschluß des Bezugsrechtes stammen. Die Strato AG soll als eigenständige AG mit dem bisherigen Vorstand bestehen bleiben. Der Aufsichtsrat von Teles muß dem Deal noch zustimmen.

Die Gewinnerwartung für Teles werde 1998 höher ausfallen als 18 Millionen Mark, teilte der Vorrstandsvorsitzende des Unternehmens, Sigram Schindler, mit. Genauere Zahlen will das Unternehmen erst Mitte Dezember bekanntgeben.

Kontakt: Teles AG, Tel.: 030/3992800

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Teles übernimmt Multimedia-Firma Strato

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *