ISDN-Anbindung für den „iMac“

Hermstedt bringt Webshuttle

Die Hermstedt AG hat einen externen ISDN-Adapter für den Apple-Designerrechner „iMac“ auf den Markt gebracht. „Webshuttle“ schließt an den USB-Port des Computers an und ist ähnlich wie dieser in einem „futuristischen“ Design gehalten.
Die Übertragungsgeschwindigkeit gibt Hermstedt mit ISDN-üblichen 128 KBit pro Sekunde an. Im Webshuttle-Paket ebenfalls enthalten: ein FTP-Client, ein MLP-Stack und eine Analog-Schnittstelle. Preis: 399 Mark.
Kontakt: Hermstedt, Tel.: 0621/76500

Themenseiten: Hardware, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu ISDN-Anbindung für den „iMac“

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *