Intel kauft iCat

E-Commerce-Abteilung braucht Verstärkung

Intel baut seine E-Commerce-Aktivitäten aus und kauft den US-Spezialisten für elektronische Shops iCat. Die Kaufsumme wurde nicht genannt.

iCat soll in Intels New-Business-Abteilung eingegliedert werden, die iCat-Software wird aber voraussichtlich auch von Pandesic genutzt werden. Pandesic ist ein E-Commerce-Joint-venture von Intel und der deutschen SAP.

Als Bedingung für die Übernahme hat iCat bereits 28 seiner Mitarbeiter entlassen. Bis Ende des Jahres soll die Akquisition abgeschlossen sein.

Kontakt: Intel, Tel.: 089/991430

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Intel kauft iCat

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *