Microsoft gibt Preismodell von Windows Server 2003 bekannt

Nachdem Microsoft das Launch-Datum für das neue Server-OS für den 24. April festgesetzt hat, veröffentlicht der Konzern erste Informationen zum neuen Preismodell.


Erste Informationen zum neuen Preismodell zu dem in Kürze bevorstehenden Windows Server 2003 gab Microsoft gestern auf seiner Website bekannt. Die veröffentlichten Preise beziehen sich auf die US- und kanadischen Versionen des Betriebssystems. Angaben zur deutschen Preisstaffelung stehen derzeit noch nicht zur Verfügung.

So koste das neue Business-OS auf dem nordamerikanischen Markt in seiner günstigsten Variante, Windows 2003 Server Web Edition, $399 USD und in der Enterprise Edition mit 25 Client Access Licenses $3.999 USD.

Details zum Preismodell (Englisch):

Product OfferingU.S. Price Description
Windows Server 2003, Standard Edition $999 Standard Server product plus 5 CALs (User or Device)
Windows Server 2003, Standard Edition $1,199 Standard Server product plus 10 CALs (User or Device)
Windows Server 2003, Enterprise Edition $3,999 Enterprise Server product plus 25 CALs (User or Device)
Windows Server 2003, Datacenter Edition (OEM)  
Windows Server 2003, Web Edition $399Web Server product, no CALs required

Client Access Licenses U.S. PriceDescription
Windows Server 2003, Client Access License 5-pack $199 5 Additional Windows Server 2003 CALs (User or Device)
Windows Server 2003, Client Access License 20-pack $79920 Additional Windows Server 2003 CALs (User or Device)
Windows Server 2003, TS Client Access License 5-pack $7495 Additional Windows Server 2003 Terminal Server (TS) CALs (User or Device)
Windows Server 2003, TS Client Access License 20-pack $2,669 20 Additional Windows Server 2003 TS CALs (User or Device)

Connectors U.S. Price Description
Windows Server 2003, External Connector License $1,999 Optional additional server license for External Users accessing Windows Server 2003 software
Windows Server 2003, Terminal Server External Connector License $7,999 Optional additional server license for External Users accessing Windows Server 2003 Terminal Server

Weitere Informationen:

 Windows Server 2003 Homepage

 Windows Server 2003 Launch Page

 Windows Server 2003 Pricing (USA und Kanada)

 

Themenseiten: Betriebssystem

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft gibt Preismodell von Windows Server 2003 bekannt

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *