Der einzige materielle Unterschied zwischen dem MT5 und dem Infocus LS110 besteht in der Farbe des Gehäuses – weiß beim Toshiba, grau beim Infocus. Ansonsten unterscheidet die beiden Geräte nichts.

Das wichtigste Unterschiedsmerkmal bleibt aber der Kaufpreis. Toshiba verkauft seinen Projektor offensichtlich um 20 Prozent billiger als Infocus. Da sich die Hardware in nichts unterscheidet, können zur Begründung nur ein besserer Support und bessere Garantiebedingungen herhalten. Dies scheint jedoch auch nicht der Fall zu sein. Deshalb sollte man lieber zur Toshiba-Version des Projektors greifen und seine Geldbörse schonen.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Toshiba TDP-MT5

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *